Solothurn passiert

Gute Stimmung bei team und Läufer! Der rasende Reporter hat sich der Karawane auch wieder angeschlossen.

Im höheren Marschtempo hat Simon den Verpflegungsposten in Solothurn passiert. genau 30 Sekunden war er an Ort, dann ging es schon wieder weiter. Was will man auch die ganze Zeit verpflegen! ;-)

Beim nöchsten Posten in Altreu übernimmt Team 2 wieder die Betreuung, oder Altreuung? Egal!


Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square